Bärenlochhütte

Winter auf der Bärenlochhütte

Die Bärenlochhütte ist jeden Sonntag, außer in den großen Schulferien, ab 14 Uhr geöffnet, es gibt Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, sowie nicht alkoholische und alkoholische Getränke

Öffnungszeiten: von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

08. Januar offen05. Februar offen05. März offen02. April offen07. Mai offen
15. Januar offen12. Februar geschlossen12. März offen16. April offen14. Mai offen
22. Januar offen19. Februar offen19. März offen23. April offen21. Mai offen
29. Januar offen26. Februar offen26. März offen30. April offen28. Mai geschlossen

Lage und Geschichte der Hütte

  • Unsere schöne Bärenlochhütte liegt ca. 500 m nördlich von Herrieden.
  • Im Jahre 1972 wurde im Bärenlochtal bei Herrieden eine kleine Hütte -die Bärenlochhütte- erbaut und am 15. Oktober 1972 eingeweiht. Ohne Wasser und Stromanschluß diente sie vor allem in den Wintermonaten für die Skifahrer, die am danebenliegenden Skilift ihr Wintersportvergnügen suchten.
  • 1976 wurde unterhalb der Hütte ein Brunnen gebohrt um die Hütte mit Wasser zu versorgen
  • 1977 erfolgte der Anschluß ans Stromnetz und die Vorbereitungen für den Erweiterungsbau wurden vorgenommen.
  • 1978 wurde mit dem Erweiterungsbau begonnen und 1979 abgeschlossen.
  • 1984/85 wurde die kleine Hütte mit Werkstatt und Gerätelager gebaut.